Slider_BG

JACK

JACK ist zehn Jahre alt und noch nicht lange im Heim. Es ist Sommer. Die Vorfreude auf die Ferien ist groß. Doch am letzten Schultag wird er nicht abgeholt. Seine Mutter Sanna (26) ruft an und vertröstet ihn.

Jack bleibt mit Danilo und den Erziehern allein zurück. Es kommt zum Streit, bei dem er seinen Mitbewohner verletzt. Verängstigt läuft er nach Hause, um Schutz bei seiner Mutter zu suchen. Doch niemand macht ihm die Tür auf. Sanna ist nicht da.

Nachdem Jack seinen sechsjährigen Bruder Manuel von einer Freundin abgeholt hat, machen sie sich gemeinsam auf die Suche nach ihrer Mutter. Über mehrere Tage ziehen sie durch die Stadt und folgen ihrer Spur. Dabei scheint es niemandem aufzufallen, dass sie ganz allein sind.
Eines Nachts brennt wieder Licht in ihrer Wohnung. Jack und Manuel rennen nach Hause, wo ihre Mutter sie in die Arme schließt. Gemeinsam essen sie zu Abend. Jack versucht sich mitzuteilen, doch Sanna hört nicht zu.

JACK ist ein Film über die Reise eines Jungen, der früh gelernt hat Verantwortung zu übernehmen. Am Ende überrascht er uns mit einer Entscheidung, die uns mit ihrem Mut den Spiegel vorhält.

IM WETTBEWERB DER BERLINALE 2014!

Berlinale

Originaltitel: Jack  Regie: Edward Berger • Darsteller: Ivo Pietzcker, Georg Arms, Luise Heyer, Vincent Redetzki, Nele Mueller-Stöfen u.a. • Produktion: Port-au-Prince Film • Genre: Abenteuer/Drama • Kinostart: 9. Oktober 2014

«JACK ist ein ungewöhnlicher Film, eine kleine Sensation.»

Berliner Zeitung

TRAILER

DVD zum Film

Inhalt: 
JACK ist zehn Jahre alt und noch nicht lange im Heim. Es ist Sommer. Die Vorfreude auf die Ferien ist groß. Doch am letzten Schultag wird er nicht abgeholt. Seine Mutter Sanna (26) ruft an und vertröstet ihn. […]

amazon

CAST & CREW

Ivo Pietzcker

Ivo Pietzcker

Jack
Luise Heyer

Luise Heyer

Sanna
Edward Berger

Edward Berger

Regisseur

GALERIE

«Engagiertes, niemals übertriebenes und völlig glaubwürdiges Spiel.»

kino-zeit.de

PRESSKIT

Artwork zum Film

Filmstills

Presseheft

Direkter Trailerdownload

Weitere Downloads:

Filmpresskit

Schulmaterial

«Starkes und beeindruckendes deutsches Kino mit einem überragendem Hauptdarsteller.»

FBW

PARTNER

Camino Filmverleih GmbH
Herdweg 27
70174 Stuttgart

Fon +49 711 162211810
Fax +49 711 2536517
info(at)camino-film.com
www.camino-film.com